Nebenjob Finder

Verkauf

Verkauf ist einer der beliebtesten Bereiche, wenn es um Nebenjobs geht. Das hat zahlreiche Gründe. Zum einen ist Verkauf etwas, das man im Blut hat. Das bedeutet, dass man gute Verkäufer nicht lange ausbilden oder anlernen muss, damit diese gute Verkaufsergebnisse erzielen. Zum anderen gibt es in vielen Branchen für den Verkauf von Waren oder Diensten hohe Provisionen, die besonders guten Verkäufern oftmals sehr hohe Zusatzeinkommen bescheren.



Ein Nebenjob als Verkäufer ist für viele auf der Suche nach dem passenden Nebenjob die perfekte Option. Eine lange Ausbildung ist nicht erforderlich und je nach dem zu verkaufenden Produkt kann man sich mehr oder weniger schnell einarbeiten. Aber Verkauf ist nicht gleich Verkauf. So können viele Produkte z.B. auch am Telefon verkauft werden. Gerade in Städten, in denen es viele Callcenter gibt, verdienen zahlreiche Menschen ihren Lebensunterhalt durch den Verkauf von Lottotickets. Aber auch in Einzelhandelsgeschäften gibt es oftmals viele Nebenjobs als Verkäufer. Vor allem in Ladenlokalen der Texttilbranche wird meistens im Bereich Verkauf mit Aushilfen gearbeitet.

Der Vorteil bei einem Nebenjob im Verkauf ist der, dass auch branchenfremde Quereinsteiger relativ schnell beginnen können, ihre Produkte zu verkaufen. Die wichtigste Fähigkeit, die man als erfolgreicher Verkäufer haben muss, ist Begeisterung in Menschen wecken zu können. Man darf keine Angst haben, auf fremde Menschen zuzugehen. Vielen Menschen liegt der Verkauf einfach im Blut. Dazu sei jedoch gesagt, dass professioneller Verkauf auch mit Psychologie zu tun hat. Aus diesem Grund schicken viele Firmen ihre Verkäufer regelmäßig zu Seminaren und Schulungen, wo sich intensiv mit der Psychologie des Verkaufens beschäftigt wird. Ein weiterer Vorteil am Verkauf als Nebenjob ist, dass es bestimte Branchen gibt, in denen Kunden gar nicht erst von den Vorteilen eines Produktes überzeugt werden müssen, sondern lediglich eine Person benötigen, bei der sie es bezahlen können. Das ist z.B. bei Büchern oftmals der Fall - Bücher haben einen Klappentext, den man in kurzer Zeit erfassen kann. Zudem wissen die meisten Menschen bereits ganz genau, was für ein Buch sie kaufen wollen, da sie z.B. bereits eine Rezension gelesen haben.

Wer als Nebenjob als Verkäufer arbeiten möchte, soltle sich also fragen, ob der den Weg des geringsten Widerstandes gehen will, indem er Produkte verkauft, die nicht erklärungsbedürftig sind. Dann kann in der Regel ein durchschnittliches Gehalt erzielt werden und man hat bei der Arbeit keinen Stress. Die Alternative für Menschen, denen der Verkauf im Blut liegt, ist natürlich der Verkauf erklärungsbedürftiger Produkte. Wer der Ansicht ist, ein solcher Verkäufertyp zu sein, sollte sich dann aber auch nach einem Arbeitgeber umsehen, der Verkaufserfolge mit entsprechenden Provisionen honoriert. So gibt es z.B. Studenten mit sehr ausgeprägtem Verkaufstalent, die Mobilfunkverträge am Telefon verkaufen und so mehrere Tausend Euro pro Monat nebenher verdienen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu:

Nebenjob - Startseite
Lebenslauf - Fehler, die man im Lebenslauf vermeiden kann
Nebenjob Berlin - Stellenanzeigen in der Hauptstadt
Nebenjob Hamburg - Jobs im hohen Norden
Nebenjob München - Arbeiten im Süden
Nebenjob Heimarbeit - Arbeiten von zu Hause aus
Arbeit von zu Hause - Jobben in den eigenen vier Wänden
Studenten Nebenjobs - Studium finanzieren<
Lukrativer Nebenjob - Wo sich Geld verdienen lässt
Nebenjob Frankfurt - Chancen in der Main-Metropole
Nebenjob Köln - Was die Medienstadt zu bieten hat
Nebenjob Essen - Arbeiten im Ruhrgebiet
Nebenjob Stuttgart - Wirtschaftlich starke Region
Direktvertrieb - Interessante Option?
Seriöser Nebenjob - Worauf man achten sollte
Jobbörse - Welche sind zu empfehlen
Agentur für Arbeit - Wird man hier fündig?
Verkauf - Für jeden das RIchtige?
Nebenjob Gastronomie - Immer beliebter
Nebenjob Münster - Arbeiten in der Studentenstadt
Geld verdienen - Denn ohne geht es nicht
Stellenmarkt - Welcher lohnt sich
Stellenanzeigen - Fehler, die man vermeiden kann
Impressum