Email Werbung verschicken

17. Januar 2009
E-Mail Werbung

Wer Werbung per Mail verschicken will, darf nicht einfach drauf los schreiben. Das Gesetz verbietet das Verschicken von unerwünschter Werbung. Folglich darf man keine Email Werbung an Unbekannte versenden, die dem Empfang der Werbung nicht zugestimmt haben. Dennoch hat Email Werbung eine Menge Vorteile - wie man E-Mail Werbung legal einsetzt, verraten wir Ihnen hier.



Tipps zu Email Werbung
Wenn man Werbung per E-Mail verschicken will, muss man darüf Sorge tragen, dass die Empfänger im Vorfeld dem Empfang der Werbung zugestimmt haben. Am besten fährt man also damit, dass man ausschließlich eigene User der eigenen Community anschreibt. Diese User kann man vorher durch z.B. eine eigene E-Mail Liste in einen Verteiler aufnehmen und ist so auf der sicheren Seite.

Weitere Infos zu Email Werbung:
Email Werbung
Email Werbung verschicken
Newsletter Werbung
Email Marketing

Dennoch gibt es natürlich unzählige Firmen, die bereits große Listen von Usern haben, die auch den Empfang von Email Werbung bestätigt haben. Folglich kann man z.B. Einträge oder Werbung in deren Newsletern kaufen oder mieten und so auf sein Angebot aufmerksam machen. Der Nachteil bei dieser Form der Email Werbung ist natürlich der, dass das eigene Angebot nicht exklusiv vorgestellt werden kann, sondern Gefahr läuft, zwischen all den anderen Angeboten unterzugehen. Daher ist die beste Variante vermutlich das Versenden von Email Werbung mit Paidmailern.

Paidmailer sind Dienste, bei denen Menschen durch das Lesen von Email Werbung Geld verdienen können. Auf der anderen Seite kann man bei Paidmailern auch Werbekampagnen buchen. In der Regel kann man sich dabei aussuchen, ob man seine Email Werbung exklusiv oder in einem Newsletter verschicken will. Das Prinzip der Paidmailer ist immer das gleiche und hat sich in der Praxis mittlerweile gut bewährt. Die Empfänger erhalten einen kleinen Anteil des Preises, den der Paidmailer Anbieter vom Werbekunden bekommt. Dadurch kann der Empfänger der Email Werbung mit jeder Mail Geld verdienen. Ein weiterer Vorteil ist der, dass die User, die mit Email Werbung Geld verdienen können, bei Erhalt einer Werbemail einen Link anklicken müssen, um zum Angebot zu kommen. Anschließend muss man eine bestimmte Zeit auf der Seite verweilen, damit die Provision ausgezahlt wird. So ist auch sichergestellt, dass der User das Angebot bewusst wahrnimmt.

Navigation:

Nebenjob | Lebenslauf | Geld verdienen | Heimarbeit | Partnerprogramme | Impressum

Buchtipp: Simon Beckett Leichenblässe


Copyright 2008 by Nebenjob-Finder.de